Landesmusiktage 2011 in der Physikalisch Technischen Bundesanstalt (PTB)

Die Niedersächsischen Landesmusiktage, veranstaltet von der Sparkassenstiftung, zu Gast in der PTB. Die Gäste wurden auf unterschiedlichen Kulturpfaden durch die Institute der PTB geführt. Dort erwarteten sie die Unterschiedlichsten kulturellen Genüsse wie Jazz in der Uhrenhalle, Klassische Musik im Audi Maxx, Gregorianische Gesänge in der Reaktorhalle, das Zeitexperiment in der Absorberhalle, die Spanische Uhr in der Hochspannungshalle und das "Poème symphonique" für 100 Metronome von György Ligeti


Gewerke: Beschallung, Beleuchtung, Videotechnik, Ambiencebeleuchtung in allen Locations